Freeride-Info-Point Griechenland

In Kalavrita, dem ersten Freeride-Areal in Griechenland, können Wintersportler sich ab sofort am Freeride-Info-Point informieren.

Das Skigebiet am 2.340 m hohen Mount Helmos liegt 200 km westlich von Athen. Die Wiener Firma Programat entwickelte die zentral aufgestellte, ca. zwei Meter große Info-Base mit Freeride Map, einem LED-Display zur aktuellen Lawinenwarnstufe, LVS-Checker und weiteren Features. Auch in Serfaus Fiss Ladis, am Hochkönig, am Kitzsteinhorn und in Sportgastein sind Freeride-Info-Points sind zu finden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: snow Nr. 02 / 2013

Events

27.01.2019
Nebelhorn - 22. Allgäuer Lawinentag
03.02.2019
Nebelhorn - SAAC Lawinencamp
27.03 – 31.03.2019
Kanzelwand - Telemark-Fest und Deutsche Meisterschaft